Behandlungsablauf

Meine Praxis ist eine Terminpraxis.
Das bedeutet, dass ein Termin vereinbart werden muss. Das bedeutet aber auch, dass es so gut wie keine Wartezeiten gibt.

In dringenden Fällen können Sie natürlich gerne anrufen, sicher ist es möglich, eine Lösung zu finden. Im Bedarfsfall sind selbstverständlich auch Hausbesuche möglich.

Für den ersten Termin müssen Sie etwas Zeit einplanen, denn ich möchte Sie kennenlernen, eine gründliche Erstanamnese  und eine Untersuchung vornehmen.
Wenn Sie  bereits Untersuchungs- oder Laborergebnisse Ihres Arztes haben, bringen Sie diese bitte mit.

Bis zum nächsten Termin erstelle ich einen Therapieplan individuell für Sie, der dann mit Ihnen besprochen, erklärt und eventuell ergänzt wird, weil beim ersten Gespräch möglicherweise nicht alles gesagt wurde.
Schließlich braucht man Vertrauen zum dem, dem man sich anvertraut.

Wenn Sie akute Beschwerden haben, wird  selbstverständlich schon beim ersten Termin eine Behandlung durchgeführt.